NEWS


Ankündigung | Unterstütze unsere Voltis auf dem Turnier des RV “Wittekind 02” e. V. Enger – Sonntag 16. Juni 2024 

 

Wir freuen uns, euch zum WBO Turnier nach Enger einzuladen! Unsere Voltigiererinnen Ebba und Mila, Emma und Mitzi sowie Aiyana und Tjorven werden ihre Fähigkeiten auf dem Bock zeigen. 

Die Voltis freuen sich darauf, erstmalig Erfahrungen auf einem Bockturnier zu sammeln und dabei viel Spaß zu haben. 

 

Unser Verein startet also mit zwei Paaren im Doppel und zwei Einzelvoltis, jeweils auf dem Bock.  

Nach aktueller Zeiteinteilung sind sie zu folgenden Zeiten dran: 

  • 2x Holzpferd Doppelvoltigieren ab 15:15 Uhr 
  • 2x Holzpferd Einzelvoltigieren ab 16:15 Uhr 

Nach den Vorführungen finden die Platzierungen statt. 

 

Wir freuen uns auf eure Unterstützung und euer Kommen. Lasst uns gemeinsam unsere Voltis anfeuern und gemeinsam einen sportlichen Nachmittag verbringen!  

 

Die Adresse für euer Navi lautet: Zum Park 62, 32130 Enger. 

Alle weiteren Details findest du auf der Seite des RV “Wittekind 02” e. V. Enger:



Unser 2. Ponyschnuppertag am 02.06.2024 hat stattgefunden – Ein voller Erfolg 

Ein aufregender Tag voller Spaß und Lernen erwartete 9 Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren bei unserem 2. Ponyschnupper-Tag! Dieses besondere Tagesangebot, das wir gelegentlich außer der Reihe mal anbieten, gab den Kindern die Möglichkeit, die Welt der Pferde hautnah zu erleben.

 

Der Tag begann mit einem gemeinsamen Programm am Vormittag, bei dem die Kinder die Möglichkeit hatten, unsere Pferde, Stallungen und Weiden kennenzulernen. 

 

Anschließend wurde das Programm in vier spannende Stationen unterteilt, die nacheinander durchlaufen wurden. Die Kinder lernten, wie man ein Pferd putzt und erfuhren mehr über die Pferde-Ernährung. Sie machten erste Voltigierübungen am Bock, voltigierten auf dem Pferd und nahmen an aufregenden Reiterspielen teil.

 

Die Reiterspiele waren ein besonderes Highlight! 

Jedes Kind hatte eine Aufgabe zu meistern. Zum Beispiel das Führen eines Pferdes durch einen Parcours über Balanceboards. Oder das Reiten inkl. Geschicklichkeitsübungen, wie z. B. Wäscheklammern in der Pferdemähne befestigt. 'Besenpolo' und das Aufhängen von Socken auf einer Wäscheleine - vom Pferd aus versteht sich - sorgten für viel Spaß und Kinderlachen.

 

Ein großes Dankeschön geht an alle freiwilligen Helferinnen und natürlich an unsere Teilnehmerkinder. Es war ein wunderschöner Tag, der uns allen noch lange in Erinnerung bleibt!

 

Mehr Eindrücke in der Bildergalerie.  



Info | "Scheine für Vereine" - Es kann wieder fleißig gesammelt werden 

Die Aktion "Scheine für Vereine" ist wieder angelaufen. Bei einem Einkauf im REWE kann pro 15€ Einkaufswert ein Vereinsschein gesammelt werden. #scheinefürvereine 

 

Unterstütze unseren Verein gerne, indem du uns deine Vereinsscheine zuordnest.

Das ist ganz einfach möglich - gehe wie folgt vor:

  1. Seite REWE Scheine für Vereine öffnen
  2. "Vereinsscheine zuordnen" klicken
  3. "Verein für Familienfreizeit" eingeben
  4. Vereinsschein scannen  

Anschließend können wir unsere Vereinsscheine in Prämien, wie z. B. Kleinsportgeräte oder Trainingsmaterialien, umwandeln.

Danke für deine Unterstützung! 

Info | Netto - Bring dich ein für deinen Verein

Unterstütze unseren Verein und spende ab jetzt in deiner Netto Filiale!

Spende für unseren Verein, indem du an der Kasse auf den nächsten 10 Cent betrag aufrundest oder deinen Pfand am Pfandautomaten spendest. 

 

HINWEIS: Die Aktion ist vom 12.06. - 14.07.2024 zu Gunsten der Hochwasser- und Flutbetroffenen in Bayern, Baden-Würtemberg und Umland unterbrochen!

 

Achtung: Am 13.07., 03.08. und am 21.09. verdoppelt Netto alle Spenden!

 

Die Aktion läuft bis zum 02.11.2024. 

Mehr Infos findest du HIER auf unsere Netto-Vereinsseite. 

 

Danke für deine Unterstützung!  



Rückblick | Unser erstes Pferdepaten-Treffen hat stattgefunden 

Am 21.04.2024 war ein besonderer Tag. Zum ersten Mal kamen viele unserer Pferde-Paten zusammen, um gemeinsam ein paar Stunden zu verbringen.

Es war eine großartige Gelegenheit, nicht nur die Pferde zu verwöhnen, sondern auch die Ställe auszumisten und die Pferde zu putzen und zu betüddeln. Die ‘harte Arbeit’ wurde durch unser gemütliches Beisammensein im 'Cafe Pausenliebe' nebenan belohnt. Bei einer Tasse Kaffee, leckerem Kuchen oder Waffeln konnten wir uns austauschen, lachen und die Zeit Revue passieren lassen. Das Netzwerken und unser erstmaliges Zusammentreffen hat viel Freude bereitet.   

 

Wir möchten uns bei euch allen bedanken, dass ihr uns so eng verbunden seid und uns mit den Patenschaften unterstützt. Wir freuen uns schon auf das nächste Treffen! 

 

Was ist das Konzept einer ‘Pferdepatenschaft’ im VFF? Mehr dazu hier.  

 

Mehr Eindrücke in der Bildergalerie.  



Rückblick | Unser erster geführter Ausritt am 27.03.2024 Eine runde Sache

Sieben Kinder hatten das Vergnügen, an einer besonderen und bei uns erstmaligen Aktion, teilzunehmen. Unsere Angebot war für Kinder mit Pferde-Erfahrung aber auch für Kinder ohne erste Pferdeberührung geeignet.   

 

Sie hatten die Möglichkeit, unsere Pferde zu führen oder selber zu reiten. Der Ausflug war, im wahrsten Sinne des Wortes, eine runde Sache! Denn es wurde gemeinsam eine große Runde um die nahegelegenen Felder und Wiesen spaziert. 

 

Der Ausritt war von viel Spaß und Freude geprägt und stieß bei den Kindern und ihren Begleitungen auf große Begeisterung. Aufgrund des positiven Feedbacks und der offensichtlichen Freude aller Beteiligten wird eine baldige Wiederholung in den Sommerferien 2024 angestrebt. 

 

Danke an alle Helferinnen, alle Kinder und ihre Begleitungen 🤍   



Rückblick | Ostereierjagd und kreative Bastelstunden: Ostersamstag auf dem Heuboden

Am Ostersamstag war der Heuboden unseres Stalles ein Ort voller Freude und Aufregung. Die Kinder der Steckenpferdgruppe haben sich auf eine spannende Ostereiersuche begeben. Mit leuchtenden Augen durchstöberten sie das Heu, auf der Suche nach den bunt bemalten Ostereiern.

 

Eine besondere Herausforderung für die Kinder war das Ostereier-Balancieren. Sowohl auf dem Pferd als auch auf dem Boden mussten sie ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen, indem sie Ostereier auf einem Löffel balancierten. Dieser spielerische Wettbewerb sorgte für viel Lachen und Begeisterung.

 

Doch es gab noch ein weiteres Highlight. Mit Heu und Kleister haben die kreativen Kinder Osternester gebastelt. Die Freude und der Stolz in ihren Augen, als sie ihre selbstgemachten Nester präsentierten, waren unbezahlbar. 



Juni 2022 | Volti-Ruhestand für Calippo

Eine Ära aus Pferdesicht geht zu Ende. Calippo wurde von der Volti-Bande in den Voltigier-Ruhestand verabschiedet. 

Alle gemeinsam, Calippo, die Kinder, Eltern und Gruppenleiterinnen Birgit und Janna haben sich einen schönen Nachmittag bereitet. 

Calle wurde geputzt und seine Mähne eingeflochten. Anschließend hat ein kleines Fotoshooting auf dem Platz stattgefunden und zwischendurch wurden Muffins verspeist. Für Calippo gab es Möhren und Leckerlies. Erinnerungen die bleiben! 

 

Mit seinen stolzen 30 Jahren besucht Calli fortan die saftig, grüne Weide noch häufiger. Er wird weiterhin in unseren Reitstunden eingesetzt und darf seine Ausritte genießen. 

 

Mehr Eindrücke in der Bildergalerie. 



Rückblick | 10.10.2020 Teilnahme an kleinem internen Halhof-Turnier

Drei unserer Reiterinnen haben Anfang Oktober erfolgreich an einem Reitwettbewerb teilgenommen. Im Rahmen einer E-Dressur konnte das reiterliche Können unter Beweis gestellt werden. Jana, Charlotte und Janna waren auf Vroni, Esprit und Calippo dabei.

 

Mehr Eindrücke in der Bildergalerie.



 

Rückblick | 23.06.2019 Unser Stallfest

Auch dieses Jahr haben wir ein tolles Stallfest bei heißen, sommerlichen Temperaturen veranstaltet.

Wir haben ein Programm für jung und alt auf die Beine gestellt und möchten uns auf diesem Wege noch einmal bei allen Helfern, Reitern und Voltigierer sowie bei den zahlreichen Gästen bedanken. 

 

Es war schön mit Euch!

Mehr Eindrücke in der Bildergalerie.



Rückblick 01.06.2019 | Teilnahme an kleinem internen Halhof-Turnier

Vier unserer Reiterinnen haben Anfang Juni erfolgreich an einem Reitwettbewerb teilgenommen. Im Rahmen kleiner Prüfungen konnte das reiterliche Können unter Beweis gestellt werden und wurde mit Kommentaren und Tipps bewertet.

 

 

Mehr Eindrücke in der Bildergalerie. 



24./25.11.2018 | Wir fahren zum Voltigierlehrgang beim RV Lippische Rose

Mit insgesamt 10 Voltis fahren Verena und Sophia zum Voltilehrgang nach Oerlinghausen, um wertvolle Tipps und neue Inspirationen für Ihre Gruppen zu erlangen. Es wird sowohl eine Einheit am Pferd (Vroni) stattfinden, wie auch eine Einheit an Movie im Sportraum des Vereins. Darauf sind wir besonders gespannt! 

 

Mehr Eindrücke in der Bildergalerie.