Reitgruppen

Longenunterricht – Birgit

Für Reitanfänger ist eine solide Grundausbildung an der Longe unerlässlich, um von Anfang an die richtigen Bewegungen zu lernen und die Koordination des eigenen Körpers auf dem Pferd zu schulen.

Da besonders die Koordination und das Gleichgewicht auch beim Voltigieren „nebenbei“ mittrainiert werden, empfehlen wir jedem Kind, welches reiten lernen möchte, vorher mindestens ein halbes Jahr zu voltigieren. Aber auch wenn dies nicht möglich sein sollte, wird an der Longe ausschließlich und feinfühlig am richtigen Sitz des Reiters in allen drei Grundgangarten gearbeitet.

Die Kontrolle des Pferdes liegt hier noch beim Longenführer, so dass sich der Reiter voll und ganz auf sich konzentrieren kann und der spätere Übergang zum freien Reiten erleichtert wird.


Reitgruppen – Julia | Sylvén

Wir, Michelle, Yasmine, Jana, Sylvén und Julia, sind die Sonntagsreiterinnen. Der Reitunterricht erfolgt unter der Leitung von Julia und Sylvén.

In der Regel teilen wir uns so auf, das nicht mehr als zwei Personen zeitgleich Unterricht bekommen, damit wir gut auf die individuellen Stärken und Schwächen sowohl von den Reitern als auch von den Pferden eingehen können.

Die Gestaltung der einzelnen Stunden variiert immer wieder. Mal gibt es klassischen Reitunterricht, ab und an wird mit Stangen und Cavalettis gearbeitet und hin und wieder bauen wir auch einen kleinen Sprung auf. Natürlich darf bei uns auch das Ausreiten über die umliegenden Felder nicht zu kurz kommen.

Unsere Donnerstagsreitgruppe besteht derzeit aus drei erwachsenen Reitschülerinnen. Melanie, Annalena und Alina bekommen jeden Donnerstag von Julia und Sylvén Reitunterricht.

In dieser Reitgruppe arbeiten wir ebenfalls im klassischen Reitunterricht, mal mit Stangen und Cavalettis, mit und ohne Sattel daran, Pferd und Reiter ins Gleichgewicht zu bringen und das Reiten an feinen Hilfen zu erlernen. Für Abwechslung außerhalb des Reitplatzes sorgen unsere gemeinsamen Ausritte, die gerade nach einem langen Arbeitstag viel Entspannung bringen.


Reitgruppe - Alina | Annalena

Wir sind die Samstagsreitgruppe, bestehend aus Charlotte, Maria und Janna. Der Reitunterricht erfolgt unter der Leitung von Alina und Annalena.

Im Einsatz sind bei und die Pferde Esprit, Vroni und Calippo. Wir arbeiten mit den Pferden am richtigen Gymanstizieren sowohl vom Boden bei der Handarbeit, als auch vom Pferd im klassischen Reitstil.

Der Reitunterricht variiert immer wieder, sodass auch mal mit Stangen und Cavalettis sowie einem kleinen Sprung gearbeitet wird. Auch das Ausreiten im umliegenden Gelände oder das Reiten ohne Sattel kommen bei uns nicht zu kurz.

Am wichtigsten ist uns am Ende jeder Stunde ein glücklicher Reiter und ein zufriedenes Pferd!